Kultur & Freizeit

Kultur und Freizeit:

Das Fichtelgebirge hat viel zu bieten: Natur und Kultur, verschlafene Dörfer und quirlige Städtchen. Hier nur eine kleine Auswahl:

Das Stiftland mit dem Kloster Waldsassen (bekannt für die einmalige Bibliothek und die Klosterarbeiten in der Stiftsbasilika), der Wallfahrtskirche auf der Kappel und der Burg Falkenberg

Wahlfahrtskirche auf der KappelKloster WaldsassenBurg Falkenberg


Unverfälschte Natur 
erleben, ob bei ausgedehnten Wanderungen, mit dem Rad oder im Winter beim Skifahren. Auf dem Ochsenkopf, Schneeberg, Kornberg, am Waldstein und auf der Kösseine kommt jeder Naturfreund auf seine Kosten. Besonders beeindruckend sind die Gesteinsformationen im Felsenlabyrinth bei Wunsiedel.

 

Schneeberg

FelsenlabyrinthWaldstein

 

 

 

 

 

 

Ein weiteres Highlight ist der Katharinenberg bei Wunsiedel mit dem Bürgerpark, der Ruine der Katharinenkirche und dem Greifvogelpark

Interessante Museen und Austellungen trösten auch über verregnete Tage hinweg. Besonders sehenswert sind das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel, das Stiftlandmuseum in Waldsassen, das Porzellanikon Selb und Hohenberg und das Deutsche Dampflok Museum in Neumarkt.

Übersicht der Museen im Fichtelgebirge (Seite des Fichtelgebirgsvereins)

  

Kultur wird im Fichtelgebirge großgeschrieben: auf der Luisenburg, Deutschlands größter Naturbühne, zeigen hochkarätige Schauspieler alljährlich ihr Können. Die Hofer Filmtage haben inzwischen Deutschland weit Bedeutung und die Festspielstadt Bayreuth ist auch nicht weit!

Luisenburg Wunsiedel

 

Für Freizeit und Sport ist im Fichtelgebirge bestens gesorgt: Wandern und Radfahren auf gut markierten Wegen, Wasserspaß an den Badesseen oder in den Frei- und Hallenbädern, Ausspannen im Sybillenbad (Neualbenreuth) oder der Lohengrin-Therme in Bayreuth, oder Saunafreuden in Weiden. Aber auch Golf- und Tennisplätze gibts in nächster Nähe!

Im Sommer lockt die Sommerrodelbahn am Ochsenkopf, im Winter laden gute Loipen und Lifte zum Skifahren ein.

 

Die Lust zum Shoppen können Sie in den 3 Outlet-Centern in Selb befriedigen: günstiges Prozellan und Markenkleidung, aber auch italienische Feinkost und einen Cappuchino zwischen durch finden Sie in den ehemaligen Werkshallen von Rosenthal und Villeroy & Boch.

 

Gelegenheiten für Tagesausflüge gibt es zur genüge: ob einen kurzen Abstecher in die Tschechei, nach Bayreuth oder in den Thüringer Wald, rund ums Fichtelgebirge gibts noch viel zu entdecken!